Hier finden Sie die aktuellen Berichte der Gemeindeblätter

Sie befinden sich auf: Aktuelles > Blättlesberichte

Blättlesbericht vom 15.11.2018

Ergebnisse vom Wochenende

 

Minis TT Schönbuch – TTV Gärtringen 5:5

Minis mit Punktgewinn. Trotz nummerischer Unterlegenheit gelang es Denis Kuvsinov und Christoph Klusch, dem Gegner aus Gärtringen im Spiel des Mini Cups ein Punkt ab zu ringen. Sie gewannen gemeinsam das Eingangsdoppel im Entscheidungssatz und freuten sich dann noch über jeweils zwei sichere Einzelsiege, was letztlich zu einem tollen 5:5 reichte.

 

Jugend SpVgg Warmbronn – TT Schönbuch III 6:2

Nachholspiel ging raus. Bereits am vergangenen Dienstag fand das Nachholspiel unser Jugend 3 beim SV Warmbronn statt. Mit der halben U12- Mannschaft trat unsere Jugend 3 in der Kreisklasse A und verkaufte sich prächtig. Zu Beginn an der Seite von Jakob Schaber noch im Entscheidungssatz unterlegen, konnte Lenard einen Einzelsieg verbuchen. Da dies Denis Kuvsinov auch gelang endete das Spiel letztelich mit 6:2 für die Gastgeber.

 

Jugend TT Schönbuch – SSV Schönmünzach 2:6

Jugend 1 ohne Chance. Gegen den SSV Schönmünzach trat unsere Jugend 1 in der Aufstellung Justin Feth, Fynn Mickeler, Margaux Riss und Tim Gutzeit an. Nachdem es nach den Doppeln 1:1 stand und Fynn mit Tim einen Sieg verbuchten, konnten die Gäste in den entscheidenden Momenten die wichtigen Punkte machen. So verlos Justin Feth beide Spiele ganz knapp. Einzig Tim konnte einen sicheren 3:0- Erfolg verbuchen, was letztlich zum 2:6- Endstand beitrug. Mit nunmehr 4:4 Punkten steht unsere Jugend 1 im Mittelfeld der Landesklasse. Ein paar Punkte sollten vor Weihnachten aber noch eingetütet werden.

 

Jugend TT Schönbuch II – VfL Herrenberg II 1:6

Jugend 2 muss den Talenten nachgeben. Gegen den SV Herrenberg 2 setzte es eine 1:6- Niederlage. Die Gegner traten mit jungen Talenten an, die bei Ranglisten große Erfolge feierten und wissen, wann es sich zu konzentrieren gilt. Unser Doppel 1 mit David Klusch und Valentin Kröger konnten gewinnen, ansonsten gelang es Ivan Kuvsinov, David Eisenhardt und den bereits genannten David und Valentin nicht, einen Einzelerfolg zu verbuchen.

 

Jugend TTF Schönaich II – TT Schönbuch IV 6:1

Jugend 4 beim Nachbar unter die Räder gekommen. Folrian Deeg konnte mit seinem Einzelsieg an die gute Leistung vom letzten Spiel anschließen. Ihm blieb es vorbehalten, beim TTF Schönaich 2 beim Kreisklasse C – Spiel den einzigen Sieg ein zu fahren. In der Aufstellung Florian Deeg, Lou Bons Palma, Jakob Schaber und Markus Schaber musste man die 1:6- Niederlage akzeptieren.

 

 

Vorschau:

Heimspiele in der Gemeindehalle Weil im Schönbuch

Samstag, 17. November 2018

Jugend TT Schönbuch – SV Böblingen II 14:00 Uhr

Jugend TT Schönbuch II – SV Leonberg/Eltingen II 14:00 Uhr

Jugend TT Schönbuch III – SV Böblingen VII 14:00 Uhr

Jugend TT Schönbuch IV – TT Mötzingen II 14:00 Uhr

Damen TT Schönbuch – SSV Schönmünzach II 18:00 Uhr

Herren TT Schönbuch II – SV Rohrau III 18:00 Uhr

Auswärtsspiele:

Samstag, 17. November 2018

Minis VfL Sindelfingen – TT Schönbuch 14:30 Uhr

Sonntag, 18. November 2018

Herren SKV Rutesheim – TT Schönbuch 10:00 Uhr

 

Weitere Infos gibt’s auf unserer Homepage unter www.tt-schoenbuch.de

 

 

 

Zum Seitenanfang